Grundschule am Hain Osterburg

Unsere Schule stellt sich vor:

Foto: Hansestadt Osterburg

Grundschule Am Hain - Neubau mit Schulhof

Foto: Hansestadt Osterburg

Grundschule Am Hain, IT-Ausstattung

Foto: Hansestadt Osterburg

Grundschule Am Hain - Altbau

Die "Grundschule am Hain" Osterburg befindet sich südöstlich des Altstadtkerns von Osterburg. Die Schule verfügt über einen großen Schulhof mit Spielgeräten, einer Kletterwand und viel Platz. Hier können die Kinder während der Pausen ihrem Bewegungsdrang nachgehen.
Der Unterricht findet in zwei Schulgebäuden, einer modernen Sporthalle und dem Schulgarten statt. Eines der beiden Unterrichtsgebäude verfügt über einen Aufzug, wodurch die Schule auch für Schüler geeignet ist, die in ihrer Mobilität eingeschränkt sind.
Die Schulleitung und das Sekretariat befinden sich in einem weiteren Gebäude, welches sich direkt an der angrenzenden Bahnhofstraße befindet.
In unserer Schule werden Schüler von der ersten bis zur vierten Klasse unterrichtet. Es gibt in jeder Klassenstufe mindestens zwei Klassen.
Die Schule verfügt über feste Öffnungszeiten, was für einen geregelten Tagesablauf der Schüler sowie eine gute Planbarkeit für die Eltern sorgt.

In den Jahren 2017 und 2018 haben wir die Schule mit modernen Kommunikationsgeräten und Informationstechnologien ausgestattet. Das digitale Lernen sowie die Medienkompetenz der Schüler soll gefördert werden, um sie somit auf ihren weiteren schulischen Werdegang vorzubereiten.


Stipendium gegen den Ärztemangel

|   Presse

Im ländlichen Raum fehlen die Ärzte. Die Stadt Osterburg hat für das Problem eine Lösung gefunden: Durch ein Stipendium sollen angehende Ärzte während...

>>> mehr

Band V „Das Wissen der Region“ widmet sich der Einheitsgemeinde der Hansestadt Osterburg – einst und jetzt.

|   Bildung

Die Osterburger Literaturtage bilden wie in den vergangenen Jahren auch immer einen schönen Rahmen für Buchpremieren. Gestern wurde das Buch über die...

>>> mehr
Das Bild zeigt Den Bürgermeister der Hansestadt (Osterburg, Nico Schulz, die Quartiersmanagerin Frau Hilbring und Herrn Steffens im Büro des Bürgermeisters

Aileen Hilbring (34) ist neue Quartiersmanagerin für das Alt-Neubaugebiet Osterburg sowie für die Ortschaften Erxleben, Flessau und Ballerstedt

|   Presse

Bürgermeister Nico Schulz und Heiko Steffens als Mitorganisator des Projekts hießen die neue Quartiersmanagerin Aileen Hilbring am Montag nochmal...

>>> mehr