Informationen aus dem Rathaus

Mitteilung über erfolgte Straßenumbenennungen

In der Hansestadt Osterburg (Altmark) gab es einzelne Straßennamen in verschiedenen Ortsteilen. So waren die Namen "Ernst-Thälmann-Straße", "Bahnhofstraße", "Hauptstraße" und noch weitere mehrfach in der Gemeinde vorhanden.
Dies kann nicht nur ärgerlich sein, wenn zum Beispiel das erwartete Paket nicht ankommt, sondern auch schwerwiegende Folgen haben.
So hätte die Möglichkeit bestanden, dass ein angeforderter Krankenwagen in der Ortschaft Osterburg ankommt, obwohl man ihn in Ballerstedt benötigt.

Um dies zu ändern, hat der Stadtrat die Umbenennung von einzelnen Straßen beschlossen. Die Ortschaftsräte wurden an dem Verfahren beteiligt und haben Vorschläge für neue Straßennamen gemacht.

Ein Dokument, in dem alle geänderten Straßennamen aufgeführt sind gibt Auskunft über den jeweils alten und neuen Namen.
Sie können die Datei hier herunterladen herunterladen.


Bürgerinformationssystem

Im Bürgerinformationssystem finden Sie eine Übersicht über die Sitzungen des Stadtrates und seiner Ausschüsse, über die Sitzungen der Ortschaftsräte sowie über die bestehenden Gremien und deren Mitglieder
Hier gelangen Sie zum Bürgerinformationssystem


Ratsinformationssystem

Im Ratsinformationssystem stehen für die Gremienmitglieder im geschützten Bereich die Informationen für die Sitzungen des Stadtrates und seiner Ausschüsse sowie für die Sitzungen der Ortschaftsräte bereit.
Hier gelangen Sie zum Ratsinformationssystem


News

Stellenausschreibung für das Bau- und Wirtschaftsförderungsamt

|   Presse

Verwaltungsfachwirt (m/w/d) im Bau- und Wirtschaftsförderungsamt der Hansestadt Osterburg (Altmark) mit Schwerpunkt Baurecht

Die Organisation zur...

>>> mehr

Das Osterfest steht vor der Tür.

erstellt von Doreen Weingart | |   Rathaus

In diesem Sinne wünsche ich Ihnen und Ihrer Familie ein schönes Osterfest!

Ihr Bürgermeister, Nico Schulz.

>>> mehr

Das Mitmach-Tool „Sag´s uns einfach“ steht in den Startlöchern

erstellt von Doreen Weingart | |   Presse

Nach Ostern, am 06.04.2021 beginnt auch die Einheitsgemeinde Osterburg (Altmark) mit diesem Mitmach-Tool auf der Seite der Stadt www.osterburg.de.

>>> mehr

Angebot einer Schutzimpfung gegen COVID-19 für 76 und 77-Jährige

erstellt von Doreen Weingart | |   Presse

Der Landkreis Stendal bietet zur Bekämpfung der COVID-19-Pandemie zwei dezentrale Impftermine in der Hansestadt Osterburg an, für die...

>>> mehr

Stadtverwaltung und Rathaus der Hansestadt Osterburg für Besucherverkehr ab Montag geschlossen

erstellt von Doreen Weingart | |   Presse

Termine bitte vorher per Telefon oder Mail vereinbaren
 

>>> mehr

Angebot einer Schutzimpfung gegen COVID-19 für 78 und 79-Jährige

erstellt von Doreen Weingart | |   Rathaus

Der Landkreis Stendal bietet zur Bekämpfung der COVID-19-Pandemie zwei dezentrale Impftermine in der Hansestadt Osterburg an, für die...

>>> mehr

Hansestadt Osterburg erhält weiteren positiven Fördermittelbescheid

erstellt von Doreen Weingart | |   Presse

Eilenburg und Wurzen (Sachsen), Osterburg (Sachsen-Anhalt), Großräschen (Brandenburg) und Bad Berleburg (Nordrhein-Westfalen) sind Teil des Programms...

>>> mehr

Elternbrief der Frau Ministerin Grimm-Benne: Angebot von Corona-Selbsttests für Kinder

erstellt von Anke Müller | |   Rathaus

Die Landesregierung hat entschieden, für Kinder in der Kindertagesbetreuung bis auf Weiteres Testangebote zur Verfügung zu stellen. Damit soll der...

>>> mehr

Angebot einer Schutzimpfung gegen COVID-19

erstellt von Doreen Weingart | |   Rathaus

Einen Impftermin erhalten Sie ab dem 15.03.2021.

>>> mehr

Bibliothek öffnet mit Terminvergabe

erstellt von Doreen Weingart | |   Rathaus

Ein kleiner Lichtblick zeichnet sich am Ende des Corona-Tunnels ab: Sollte der Inzidenzwert im Landkreis Stendal stabil unter 100 liegen und es auch...

>>> mehr