News

Oskar Ritzmann zum Lesekönig gekrönt

erstellt von Jana Henning | |   Presse

Regionalausscheid des Landkreises Stendal mit 16 Teilnehmenden

Freitagfrüh 8 Uhr am 15. September 2023 in der Stadt- und Kreisbibliothek Osterburg-Stendal – ohrenbetäubende Stille erfüllt die zweite Etage des Gebäudes am Großen Markt. Durchbrochen von flüsternden Worten in Mamas, Papas, Omas oder Opas Ohr. Seufzer sind zu hören. Feuchte Hände werden an Hosenbeinen gerieben. Kurzum: Spannung liegt in der Luft. Ausgeströmt von 16 anwesenden Viertklässler:innen aus dem Landkreis Stendal. Sie alle sind mit demselben Ziel angereist: Den Regionalausscheid der vom Friedrich-Bödecker-Kreis initiierten Lesekrone 2023 aufsetzen. Dafür müssen die Mädchen und Jungen eine dreiköpfige Jury mit der Art des Vorlesens eines eigenen und eines unbekannten Textes überzeugen. „Das ist sehr mutig“, unterstreicht Jurymitglied Anette Rieger bei der Begrüßung. „Denn vor fremdem Publikum ein Buch vorstellen, das trauen sich viele Erwachsene nicht mal“. Es gehe nicht Perfektion, sondern allein ums Mitmachen. „Egal wie es ausgeht, ihr wart schon die Besten an euren Grundschulen und am Ende seid ihr alle Gewinner“, stellt die Bibliotheksleiterin die weiteren Jurymitglieder Ulrike Herms vom Fahrbücherei-Team und Jana Henning als Presse- und Projektmitarbeiterin der Stadt Osterburg vor. Zweieinhalb Stunden später ist die alles andere als leichtfallende Entscheidung gefallen.

Nach und nach werden die Bücherwürmer mit viel Applaus nach vorne gerufen und nehmen als Zweitplatziert stolz ihre Urkunden entgegen: Lando Altrogge (Arneburg), Ella Markwart (Bismark), Jara Winkler (Flessau), Sophia Gose (Goldbeck), Marie Kühne (Havelberg), Lina Roefe (Iden), Antonia von Katte (Kamern), Levi Lemme (Klietz), Friedrich Blohm (Lüderitz), Ida Mewes (Osterburg), Hannah Motzkus (Sandau), Benedikt Einert (Schinne), Hanna Dankert (Schönhausen), Willi Wegener (Tangerhütte) und Emma Kollmann (Tangermünde). Etwas unsicher schaut sich Oskar Ritzmann von der Ganztagsgrundschule Stendal um und vergisst vor Aufregung fast, sich die Lesekrone aufsetzen zu lassen. Sie symbolisiert das Ticket zum Landesfinale am 16. November 2023 in Wittenberg. „Wenn aus dir kein Kinder-Hörbuch-Sprecher wird, dann weiß ich auch nicht“, begründet Jurorin Jana Henning in einem Satz was einstimmig überzeugte – sprachliches Talent durch und durch.

zurück <<<

Weitere News aus Osterburg...

finden Sie im News-Archiv

News aus Osterburg aufs Handy?
Bitte nutzen Sie die kostenfreie Benachrichtigungs-APP PPush

Was erledige ich Wo?

Stadtverwaltung oder Landratsamt? Wer ist für mein Anliegen zuständig?

Wenn Sie sich diese Fragen stellen, kann Ihnen der Zuständigkeitsfinder sicherlich eine erste Antwort liefern.

>>> Zuständigkeitsfinder

Sollte Ihnen das wider Erwarten nicht weiterhelfen, scheuen Sie sich nicht uns anzusprechen. Sie können hierzu das Kontaktformular verwenden oder uns unter den bekannten Telefonnummern anrufen.

>>> Kontaktformular

Servicezeiten der Stadtverwaltung

Dienstag:
08:00 Uhr - 12:00 Uhr und
14:00 Uhr - 18:00 Uhr
Donnerstag:
08:00 Uhr - 12:00 Uhr und
14:00 Uhr - 16:00 Uhr
Freitag:
08:00 Uhr - 12:00 Uhr

Das Einwohnermeldeamt ist zusätzlich immer am zweiten Samstag eines Monats in der Zeit von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr geöffnet.