News

Fahrplan zur Beseitigung von Straßenschäden

erstellt von Jana Henning | |   Presse

Reparaturmaßnahmen der nächsten Wochen

Der Winter geht, die Schlaglöcher kommen. Und so wurde in den vergangenen Wochen der Zustand von Fahrbahnen jeglicher Art kontrolliert, protokolliert und vor allem sortiert – auch unter Berücksichtigung von Bürgerhinweisen über das Online-Meldesystem Sag’s uns einfach. "163 kommunale Straßenkilometer mit einer durchschnittlichen Breite von vier Metern liegen in unserer Verantwortung. Das ist Luftlinie von Osterburg bis Leipzig", verdeutlicht Bürgermeister Nico Schulz die Dimension des umfangreichen Wegenetzes der Einheitsgemeinde Osterburg (Altmark). "Die Mittel für die Unterhaltung dieser sind begrenzt. Und ganz ehrlich: Bei der derzeitigen Finanzausstattung der Kommunen ist es utopisch, einen für jeden Anwohner gleichzeitig zufriedenstellenden Zustand gewährleisten zu können."

Aktuell bereitet sich das zuständige Bauamt darauf vor, die registrierten Frostschäden auf Straßen und ländlichen Wegen beseitigen zu lassen. Sobald die Kommunalaufsicht den Haushalt 2023 freigibt (die das Amt für Finanzen und Ordnungsangelegenheiten für Ende März erwartet), können die Aufträge ausgelöst werden. Und dann sind auch die Witterungsbedingungen entsprechend: kleine Reparaturen und größere Instandhaltungsmaßnahmen lassen sich umsetzen.

In den kommenden Wochen beginnen die Arbeiten in den Bereichen:

Straßen

- Flessau | Schliecksdorfer Weg, sog. "Spiegelstraße" | Schlaglochbeseitigung
- Königsmark | Brücke zwischen Blankensee und Wolterslage | Pflasteranhebung
- Königsmark | Rohrbecker Weg | Schlaglochbeseitigung
- Königsmark | Lindenring | Innenradius aufpflastern
- Meseberg | Blankenseer Weg/Kreuzung | Schlaglochbeseitigung
- Meseberg | Wenddorfer Straße | Schlaglochbeseitigung
- Osterburg | Karl-Liebknecht-Straße | Schlaglochbeseitigung
- Osterburg | Biesestraße | Patchen
- Osterburg | Ernst-Thälmann-Straße | Schlaglochbeseitigung
- Rengerslage | Bankette abfräsen
- Wolterslage | Wendeplatz Bushaltestelle | Innenradius aufpflastern

Für Straßenreparaturen sind im Haushalt insgesamt 260.000 Euro eingeplant; eine Erhöhung um 112.000 Euro, um auch den Nachholbedarf decken zu können. Die ein oder andere Maßnahme musste aufgrund von Lieferproblemen für Materialien oder hoher Auslastung von Fachfirmen in dieses Jahr verschoben werden. Hinzu kommt: Seit Anfang März 2023 ist das Bauamt personell wieder voll besetzt.

Ländliche Wege

- Calberwisch | öff. Weg zu Haus Nr. 7 | Erneuerung 
- Königsmark | Schleehufe | Schlaglochbeseitigung
- Königsmark | Chr.-v.-Königsmark-Straße | Schlaglochbeseitigung

Für Ausbesserungen auf ländlichen Wegen stehen im diesjährige Haushalt insgesamt 70.000 Euro zur Verfügung; eine Erhöhung um 36.000 Euro.

zurück <<<
Straßenschäden Biesestraße

Weitere News aus Osterburg...

finden Sie im News-Archiv

News aus Osterburg aufs Handy?
Bitte nutzen Sie die kostenfreie Benachrichtigungs-APP PPush

Was erledige ich Wo?

Stadtverwaltung oder Landratsamt? Wer ist für mein Anliegen zuständig?

Wenn Sie sich diese Fragen stellen, kann Ihnen der Zuständigkeitsfinder sicherlich eine erste Antwort liefern.

>>> Zuständigkeitsfinder

Sollte Ihnen das wider Erwarten nicht weiterhelfen, scheuen Sie sich nicht uns anzusprechen. Sie können hierzu das Kontaktformular verwenden oder uns unter den bekannten Telefonnummern anrufen.

>>> Kontaktformular

Servicezeiten der Stadtverwaltung

Dienstag:
08:00 Uhr - 12:00 Uhr und
14:00 Uhr - 18:00 Uhr

Donnerstag:
08:00 Uhr - 12:00 Uhr und
14:00 Uhr - 16:00 Uhr

Freitag:
08:00 Uhr - 12:00 Uhr

Das Einwohnermeldeamt ist zusätzlich immer am zweiten Samstag eines Monats in der Zeit von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr geöffnet.